Entspannungsyoga (Yin-Yoga)

Bei diesem Yoga haben Sie "alle Zeit der Welt". Das Yin-Yoga ist die passive Art des Yoga. Die verschiedenen Haltungen, auch Asanas genannt, werden eine oder mehrere Minuten gehalten. Sie vertrauen sich Ihrem Körper an und spüren Sie wie sich so ein maximaler Entspannungszustand entfalten kann. Die Entspannung reicht bis tief in das Fasziengewebe hinein. Auf sanfte Weise lösen sich Blockaden und der Körper findet wieder zu mehr Bewegleichkeit und Geschmeidigkeit zurück. Womit? Mit der Zeit..

 

VORTEILE:

Muskelentspannung bis in tiefe Ebenen des Gewebes > Sanfter Weg um Blockaden zu lösen > Aktivierung der Selbstheilungskräfte

 

ABLAUF:

Als YinYoga Stunde in der Gruppe oder im Einzeltraining möglich.